wer nicht mit der zeit geht,
geht mit der zeit

# IN SACHSEN HAT SICH EIN NEUER MITTELSTAND HERAUSGEBILDET
Innovativ, wettbewerbsfähig, stark. Doch 25 Jahre nach der Wende mangelt es an Nachfolgern im Chefsessel. Die studierte Jugend verschwindet lieber gen Berlin, München oder Stuttgart. „Sich selbst verwirklichen, Erfahrungen sammeln.“ Dabei könnte man das auch daheim. Und obendrauf gleich noch eine Firma übernehmen oder selbst gründen. 80 % der sächsischen Innovationen modern in Schubläden. 25.000 Unternehmen suchen händeringend fähige Nachfolger. „Wir Sachsen haben ein Selbstwertproblem.“
Gesetzte Ziele werden eher mit hohem Aufwand denn mit Kooperation und Zusammenhalt verwirklicht. Die Brechstange ist ein lieb gewordenes Werkzeug. Walzenartige Vermarktungsmaschinen rattern zwischen Görlitz und Schönfeld durchs Land und versuchen, mit Kaltakquise Kunden zu gewinnen. „Wir ringen darum, dass ein gesprochenes Wort wieder etwas zählt“, sagte unlängst der Geschäftsführer eines 250-Mann-Betriebes. Man fühlte sich sofort heimisch. Kooperation ist das Zauberwort. Die Erzeugung des guten Willens. Man muss ein Geschäft miteinander machen wollen. Und nicht müssen. Warum lernen sich Unternehmer nicht endlich kennen? Warum kooperieren sie nicht optimal miteinander? Warum geben sie sich einander nicht auch einmal einen kostenlosen Rat? Warum reichen sie sich die Kunden nicht gegenseitig weiter? Es wird Zeit, dass man sich der Tugenden des Geschäftslebens und der eigenen Stärken zurückbesinnt.

# 80% ALLER INNOVATIONEN WERDEN BISHER NICHT VERMARKTET
Der Aktendulli. Die Waschmaschine. Komplizierte Siliziumverbindungen für die Halbleiterindustrie. Neuartige Solarmodule. Simple Teebeutel. Immer wieder haben gewitzte Sachsen die Welt mit ihren Innovationen verblüfft. Bis zu 80 % der Geniestreiche bleiben jedoch unvermarktet in den Schubladen liegen. AUGUST STARK hat sich auf die Markteinführung und den strategischen Vertrieb von Innovationen spezialisiert. Ein funktionierendes Netzwerk für die Stärkung sächsischer Innovationen ist entstanden. Neben der Vertriebsorganisation werden hier grafische Konzepte, Corporate Idenditys, Webseiten, Broschüren, Flyer, ungewöhnliche Autobeschriftungen und Social Media-Kampagnen bei Facebook & Co entwickelt.

# SCHÄTZE DER ERFINDER
In der VILLA STARK gibt es Schätze sächsischer Erfinder und Unternehmer zu entdecken. Der größte Schatz jedoch ist die hauseigene Vertriebsabteilung. Hier arbeiten Strategen, Außendienstler und Telefonisten gezielt an der Optimierung von Vertriebspotentialen.

markteinführung innovativer produkte

# SACHSEN BEHERBERGT VIELE ERFINDER UND MENSCHEN MIT GROSSEM IDEENREICHTUM.
Oft reicht es leider nicht, eine zündende Eingebung zu haben. Umsetzung und Unterstützung sind wichtig, um die Innovation zu vermarkten. Ein Netzwerk bietet dafür ideale Voraussetzungen, um durch Kontakte Unterstützer zu finden. In der VILLA STARK gibt es Schätze sächsischer Erfinder und Unternehmer zu entdecken. Der größte Schatz ist jedoch die hauseigene Vertriebsabteilung. Hier arbeiten Strategen, Außendienstler und Telefonisten gezielt an der Optimierung von Vertriebspotentialen. Innovative Produkte werden durch gezielten Vertrieb in den Markt eingeführt.

markteinführung

# MIT DEM DACHS BEIM HEIZEN STROM ERZEUGEN
Ein Dachs produziert nicht nur Wärme und Warmwasser, sondern auch Strom und nutzt dabei die eingesetzte Energie zu fast 100%.

markteinführung einer

# TANKDOSE® FÜR IHR AUTO
Überschüssige Energie speichern und einfach damit Auto fahren. Endlich können Sie überschüssige Energie speichern, statt dafür zu bezahlen.

die Ladesäule für das e-Auto

markteinführung für

# DIE TAPETE DIE AUCH WÄRMT
wenn man seine Hand auf diese Tapete legt, ist man erstaunt: sie fühlt sich wesentlich wärmer an als eine untapezierte Wand.

die Tapete die auch wärmt

es geht immer weiter

# DER MARKT BEFINDET SICH IN EINEM STÄNDIGEN WANDLUNGSPROZESS
Und die Konkurrenz schläft nicht. Nein. Sie perfektioniert ständig ihre Vertriebsstrategien. Bitte lesen Sie also in Ruhe die unten stehenden Punkte durch. Möglicherweise werden Sie in einem der Themen Handlungsbedarf für Ihren Vertrieb erkennen.

Verhaltensmuster

# VERHALTENSMUSTER
Ohne Hilfe von außen ist es so gut wie nicht möglich, die Persönlichkeit in größerem Umfang gezielt zu ändern“, sagt Hirnforscher Gerhard Roth. Silvestervorsätze reichen nicht aus, das eigene Verhalten oder das der anvisierten Zielgruppe zu steuern. Doch es ist möglich. Unsere Vertriebspezialisten sagen:

DER ERFOLG IHRES MARKETINGS HÄNGT ZU 80 % VON IHRER VERTRIEBSSTRATEGIE UND DAMIT AUCH VON DER ÄNDERUNG VON VERHALTENSMUSTERN AB.

• VERTRIEBSSCHULUNGEN
• GESPRÄCHSLEITFÄDEN
• VERKAUFSTRAINING
• ROLLENSPIELE

Junge Wilde

# JUNGE WILDE
Es ist stark, wieviele Innovationen, Ideen und Inspirationen aus Sachsen kommen. „Deutschland soll Innovationsweltmeister werden“, lautete einmal das Ziel der deutschen Bundesforschungsministerin Annette Schavan. Produkte und Dienstleistungen aus Sachsen sind ein Teil dieses großen Ideenfeuerwerkes. Wir unterstützen junge, wild entschlossene Startups dabei, Produkte oder Dienstleistungen nicht nur zu entwickeln, sondern auch zu vermarkten.

• INDIVIDUELL ENTWICKELTE VERTRIEBSSTRAEGIEN
• MESSEBEGLEITUNG
• TICKETING
• NETZWERKARBEIT
• AUSSENDIENSTMITARBEITER/INNEN
• TELEFONIE

Generationswechsel

# GENERATIONSWECHSEL
„Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.“ – Mahatma Gandhi
 
Viele Unternehmen stehen vor einem Generationswechsel und suchen einen Nachfolger an der Spitze. 25.000 Betriebe alleine in Sachsen stehen ohne Nachfolger da. Spätestens ab 2020 steigt die Zahl der Firmenchefs, die ihr Lebenswerk in jüngere Hände geben wollen. Gleichzeitig sinkt die Zahl potenzieller Nachfolge-Kandidaten. Sie wollen Verantwortung übernehmen? Wir sagen zu Ihren Plänen:
Es geht immer weiter.
 
BEI DER LÖSUNG VON UNTERNEHMER-NACHFOLGEN STEHEN FÜR UNS DIE PERSÖNLICHEN ANLIEGEN DER BETEILIGTEN AN ERSTER STELLE. DENN ES GEHT OFTMALS UM WEIT MEHR ALS DEN WERT DES UNTERNEHMENS. EIN LEBENSWERK IST ZU ÜBERTRAGEN. DIE LEBENSPLANUNG DES INHABERS UND NACHFOLGERS IST ZU GESTALTEN. WERTE SIND ZU ERHALTEN.

Team-Bildung

# TEAM-BUILDING
Events schweißen zusammen. Von Zeit zu Zeit lohnt es sich, den Teamspirit im Unternehmen neu zu entfachen. Mit Teamevents werden Sie die Motivation und das Miteinander unter den Kollegen fördern. Wir haben viele schöne Ideen fürs Teambuilding ausgesucht, erdacht, organisiert, begleitet und durchgeführt:

• BIATHLON MIT JENS WEISSFLOG
• TRAKTORRALLEYS
• KRÄUTERWANDERUNGEN MIT ANSCHLIESSENDEM KRÄUTERBUFFET
• KANUFAHRTEN
• VIERERBOBFAHRTEN IN ALTENBERG
• BALLONFAHRTEN
• BESUCH DER VIERSCHANZENTURNEE
• DTM LAUSITZRING ODER SACHSENRING

B2B

# B2B
In der Praxis sind nicht nur Führungskräfte, sondern auch Mitarbeiter mit hoher Kompetenz Teil der relevanten Zielgruppe. Sie können zwar keine Budegeentscheidungen treffen oder Aufträge erteilen, spielen im Auswahl- und Entscheidungsprozess oft jedoch eine entscheidende Rolle. B2B Kommunikation muss daher immer auch perspektivisch gedacht und angelegt werden. Kurzfristige Erfolge sind auf kommunikativem Wege zwar möglich, stellen jedoch eher die Ausnahme dar und haben nur selten nachhaltige Auswirkungen. Wird die Kommunikation jedoch Schritt für Schritt aufgebaut und eine positive Reputation innerhalb der Zielgruppe etabliert, wird sich diese mittel- und langfristig auch in Form neuer Aufträge und Kunden auswirken. Damit diese Wirkung sichtbar werden kann, sind daher Zeit und realistische Ziele und Erwartungen unverzichtbar.

• INDIVIDUELL ENTWICKELTE VERTRIEBSSTRAEGIEN
• VERTRIEBSSCHULUNGEN
• GESPRÄCHSLEITFÄDEN/ROLLENSPIELE
• VERKAUFSTRAINING
• MESSEBEGLEITUNG
• TICKETING
• NETZWERKARBEIT
• AUSSENDIENSTMITARBEITER/INNEN
• TELEFONIE

die gewinnung des öffentlichen vertrauens

# SIE GLAUBEN AN MUND-ZU-MUND-PROPAGANDA.
Doch organisierte Mund-zu-Mund-Propaganda funktioniert wesentlich schneller.

was bietet Ihnen starker vertrieb

# ALS KLEMPTNER, MALERMEISTER, ELEKTRIKER, DACHDECKER
oder Architekt hat man zuerst einmal mit der Abarbeitung seiner Aufträge zu tun. Dann gibt es noch die Buchhaltung, Aufgaben rund um alle MitarbeiterInnen, Instandhaltung des Maschinenparkes ect. Wie soll man bei diesem Arbeitspensum überhaupt effektiv neue Absatzmärkte erschließen?

Hier hilft AUGUST STARK:

  • Vertrieb von Innovationen und Produkten
  • Empfehlungsgebung nach neuen Absatzmärkten
  • Kooperationen und B2B Geschäfte
  • Organisation von Zulieferunternehmen, Import / Export
  • Vermittlung kompetenter Finanzierung
  • Organisation von Netzwerken Zielgruppenanalysen

 

 

 

 

NETZWERKZENTRUM
AUGUST STARK
„Starker Vertrieb”
Villa Stark
Poststrasse 2
09496 Marienberg
Tel:   03735 - 669738
Fax:  03735 - 609032
Mail: vertrieb@august-stark.de

sie möchten ihren verkauf und umsatz steigern?

# ES GEHT IMMER WEITER
Können Sie sich vorstellen, Ihre Firma mit Hilfe von Menschen weiterzuentwickeln, die auf über 25 Jahre internationale Erfahrung für Kunden wie Hitradio Ö3, Deutsche Bank oder Schöller Eiscreme zurückblicken? Es geht immer weiter.

so stark ist august stark

# AUGUST STARK HAT SICH DAS ZIEL GESETZT,

sächsische Visionen, Innovationen, Dienstleistungen und Produkte zu veröffentlichen. Sein Credo lautet „Klasse statt Masse“. Auch die Visionäre dahinter, die Macher und Manager möchte er einer breiteren Öffentlichkeit vorstellen. Zusätzlich macht sich August auf die „Rückwärtssuche“. Er stöbert Sachsen und sächsische Innovationen auf, die weltweit Märkte erobern oder Ungewöhnliches vollbringen. Das gibt allen die Möglichkeit, ihre Leistungen zu zeigen. Eine erstklassige Werbung von Sachsen für Sachsen – und das in mehreren Medien.

starke ideen aus sachsen erobern die welt

# DAS MAGAZIN AUGUST STARK
zeigt auf redaktionelle Weise sächsische Unternehmen und deren Innovationen, Denkweisen und die Menschen dahinter. Es erscheint 4×/Jahr.

# DAS BIOGRAFIEBUCH
ist die Schatzkiste von August Stark. Sie wird 1×/Jahr befüllt. Das neue Buch 2017 ist in Arbeit.

# DER ONLINESHOP WWW.WEBSHOP.AUGUST-STARK.DE
hier können sächsische Produkte erworben werden. Der Shop wird ständig um neue Innovationen erweitert und ist eine kleine Fundgrube.

marketing & vertrieb: sei anders

# SEHEN SIE EINEN SINN DARIN, DEN UNBÄNDIGEN HUNGER DES PAPIERKORBES ZU ÜBERLISTEN?

Dann liegen in Ihrem Fokus möglicherweise ungewöhnliche Umsetzungen. Dann interessieren Sie neue Vetriebsmöglichkeiten? Genau daran werden wir ab sofort gemeinsam arbeiten. Ganz nach dem Grundsatz: „Sei anders – denke anders“. Das sagte übrigens schon Werbeikone Walter Lürzer. Ab sofort werden wir anders sein. Und mit neuartigen Produkten, Produktdesigns, Marketing und Vertriebswegen den Markt mitgestalten. Branchenübergreifend zermartern wir uns die Köpfe, wie wir Ihren Auftritt optimieren, ihn quasi auf die aktuellen Gegebenheiten des Marktes updaten. „Habt ihr euch das wirklich selber ausgedacht? 

Ihr habt doch sicher so ein Geheimfach, wo ihr das einfach rauszieht“, sagte unlängst ein zufriedener Kunde. Wer es erfunden hat, ist letztendlich egal. Ihr frisch geschliffener Marktauftritt ist ein wichtiges Werkzeug für Ihr Unternehmen, um von potentiellen Kunden wahrgenommen zu werden. Willkommen bei den 5 %!

Starker Vertrieb

biografien von topmanagern

# es ist unglaublich stark, wie viele Innovationen, Ideen und Inspirationen aus meinem geliebten Sachsen kommen

„Deutschland soll Innovationsweltmeister werden“, lautete einmal das Ziel der deutschen Bundesforschungsministerin Annette Schavan. Produkte aus Sachsen sind ein Teil dieses großen Ideenfeuerwerkes. Wer steht hinter diesen Innovationen? Wer ging voran? Hier, in diesem Buch, finden sich Männer und Frauen, die den Mut zur Vorreiterrolle hatten und haben. Oftmals mit hohem unternehmerischen Risiko und teilweise vollkommen neuen Ideen, Dienstleistungen oder Produkten reprivatisierten oder gründeten sie Unternehmen, die ihren Weg gefunden haben.