original füchtner

# KONTRASTREICH
Der Startschuss für „Original Füchtner“ wurde bereits 1997 in der Seiffner Holzspielzeugmacherschule gelegt, als zwei kreative Köpfe zusammentrafen.

Seit einiger Zeit entwerfen Carola Seifert und Markus Füchtner sogenannte „Astronauten“. Ihre Mission: Uns Erdenbürgern mit lustigen Gestalten ein Lächeln in den Alltag zaubern.

Die liebenswerten Raumfahrer mit den großen Augen als Markenzeichen sind geeignet für alle Räume: Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer. Durch variable, philosophische Sprüche entstehen kleine Geschichten. Als Geschenke gedacht, werden sie im familiären Betrieb „Kontrastreich“ geboren und für ihre Expeditionen fit gemacht.

vorher

nachher

# UMGESTALTUNG
In Seiffen wurde die Werkstatt der Spielzeugmacher Füchtner komplett neu gestaltet. Mit einem Auftritt, der Moderne und Tradition verbindet, sticht die Werkstatt aus der Konkurrenz hervor. Neben diversen Werbeprodukten wurde auch die Außen- und Innengestaltung des Hauses realisiert.

ORIGINAL FÜCHTNER
Werkstatt & Ladengeschäft
Carola Seifert, Markus Füchtner

Hauptstraße 4
09548 Kurort Seiffen
www.fuechtner-orig.de

erfinder des nussknackers
in der 8. generation

innovative corporate identity

# IHRE FIRMA PRODUZIERT WELTKLASSE

Doch der Auftritt Ihres Unternehmens wurde Anfang 2000 von einem Praktikanten erstellt? Falls Sie diese Diskrepanz endlich ändern wollen, freuen wir uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

wie man in august stark kommt

# AUF DIESER PLATTFORM KÖNNEN SIE IHRE PRODUKTE,
Dienstleistungen oder sich selbst präsentieren. Vielleicht kennen Sie jemanden aus Sachsen, der etwas Besonderes geleistet hat, aber schon lange nicht mehr in Sachsen lebt?

Oder möchten Sie sich gern auf dieser Plattform oder in unserem Magazin präsentieren? Dann informieren Sie uns über Ihren Wunsch. Schreiben Sie uns eine Mail! Nutzen Sie hierfür unser Formular im rechten Kasten.

biografien von topmanagern

# es ist unglaublich stark, wie viele Innovationen, Ideen und Inspirationen aus meinem geliebten Sachsen kommen

„Deutschland soll Innovationsweltmeister werden“, lautete einmal das Ziel der deutschen Bundesforschungsministerin Annette Schavan. Produkte aus Sachsen sind ein Teil dieses großen Ideenfeuerwerkes. Wer steht hinter diesen Innovationen? Wer ging voran? Hier, in diesem Buch, finden sich Männer und Frauen, die den Mut zur Vorreiterrolle hatten und haben. Oftmals mit hohem unternehmerischen Risiko und teilweise vollkommen neuen Ideen, Dienstleistungen oder Produkten reprivatisierten oder gründeten sie Unternehmen, die ihren Weg gefunden haben.